Praxis für

psychosoziale Beratung & Atembegleitung

Angelika Silber, MSc.

Gemeinschaftspraxis
Dr. Roland Schaufler
Holochergasse 55/31 (Dachgeschoss mit Lift)

1150 Wien

m: +43 676 310 43 00
praxis@elemendedeslebens.at

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

"Und je freier man atmet,

je freier lebt man." (Theodor Fontane)

 

Über unsere Atmung sind wir unmittelbar mit dem Leben verbunden, das wir mit dem ersten Einatemzug beginnen und mit einem letzten Ausatmen beenden. Sie ist unsere wichtigste Körperfunktion, die eng mit all unseren physischen und psychischen Vorgängen verknüpft ist.

 

-> Atmung, Emotion und Sprache - Je freier wir atmen, desto freier sind wir in unseren Gefühlen und Handlungen.

-> Atmung und Polarität - Alles im Leben hat zwei Seiten.

 

Durch bewusstes, intensives und kontinuierliches Atmen können brachliegende Ressourcen, verdrängte Emotionen und körperliche Blockaden erfahrbar und gelöst werden. Die in den Atemsitzungen gemachten Erfahrungen stehen immer im Zusammenhang mit uns, unserer aktuellen Lebenssituation und unserem emotionalen Zustand. 

  

Was kann der Verbundene Atem bewirken?

  • Es entfaltet und vertieft sich unser natürlicher Atemfluss
  • Er unterstützt uns dabei, wieder in innere und äußere Bewegung zu kommen und Veränderungsprozesse anzustossen.
  • Er sensibilisiert uns für die Vorgänge in unserem Körper und unsere Gefühle.
  • Er aktiviert unsere Selbstheilungskräfte und stärkt unser Immunsystem
  • Er bietet die Möglichkeit, unsere Ängste und Grenzen zu überwinden
  • Er lässt uns Momente der Transzendenz erfahren 
  • Er hilft bei der Klärung des Geburtstraumas
  • Unterstützung für Selbsterfahrungs- und Selbsterkenntnisprozesse

Ganz nebenbei wird Ihr Organismus mit Sauerstoff überflutet und durch die verstärkte Abatmung von Kohlendioxid entsäuert. 

 

Wie funktioniert der Verbundene Atem?

Der 1,5 - 2stündige Atemprozess wird durch eine Entspannungsmeditation an- und eingeleitet, mit Musik begleitet und findet im Liegen, Stehen oder Sitzen statt. 

Während der Atemsitzung widmen Sie Ihre ganze Aufmerksamkeit dem bewussten, verstärkten und ununterbrochenen Ein- und Ausatmen. Verbunden zu atmen bedeutet, im eigenen Rhythmus und ohne Unterbrechung zu atmen und den Einatem direkt in den Ausatem übergehen zu lassen. Eine unerschöpfliche Quelle an Energie steht ihnen zur Verfügung, die in einer Gruppe noch intensiver erlebt wird.

 

Was sollte ich mitbringen? 

  • Kraft, um tief durchzuatmen
  • eine gute psychische und körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft, sich auf die Kraft des Atmens einzulassen
  • lockere, warme und bequeme Kleidung

 

Bitte 1 Std. vor Beginn nichts trinken. Nach der Atemsitzung Ruhepause einplanen. 

Vor Ihrer ersten Atemsitzung bitte ich Sie zu einem ca. 20 min. Vorgespräch. Eine gute körperliche und psychische Belastbarkeit ist Voraussetzung. Kontaktieren Sie mich bitte für eventuelle Kontraindikationen.

Einzelsitzungen EUR 120,00 . Termine nach Vereinbarung

Gruppensitzungen . EUR 38,00 pro Teilnehmer . Infos und Termine

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf unter 0676.310.43.00 und gerne auch per Email

 


Impressum | Datenschutz | Sitemap
(c) elemente des lebens 2010 - 2017